tschak hat nun einen ersten eigenen Wein. Den tschak PRIMERO. Ein Naturwein der nach Sommer schmeckt, leicht und aufregend zugleich. Der Wein kommt vom Weingut Karasek in Unterretzbach (Niederösterreich).
Das besondere an der Gestaltung des Wienlables ist der Urpsrung - die Idee einer Windowcolor Ente als Voderetikett. Die nicht nur einfach auf der Flasche bleiben muss, sondern wenn der Wein geleert ist auch a auf dem Badezimmerspiegel ihren Platz finden kann.
Von dieser special Edition gibt es 80 Flaschen, die anderen sind angelehnt an diese Idee. Gedruckt auf Wasserbeständiges, haptisches Baumwollpapier haben die Etikettn eine lange Haltbarkeit auch wenn die Enten mal länger im Wasser sein sollten. 
Cuvée 2023, trocken,13% vol.
Erzeugerabfüller; Robert Karasek, Unterretzbach

You may also like

Back to Top